Loading...

Erfolgreiche Onlineprodukte sind die, die von den Nutzern gebraucht und verstanden werden. In diesem Zusammenhang steht der Begriff User Experience (UX), übersetzt die Nutzererfahrung oder auch das Nutzungserlebnis. Der Begriff beschreibt einen Paradigmenwechsel in der Denkweise. Es geht nicht mehr darum, Produkte und Marken in Zielmärkten zu platzieren. Es geht darum die Bedürfnisse von Menschen zu verstehen und auf diese Bedürfnisse angepasste Produkte zu kreiieren. Das macht Ihre Kunden zufrieden und Unternehmen die so vorgehen sehr erfolgreich.
Diese Denkweise steht hinter den bekanntesten Onlineunternehmen unserer Zeit (Google, Amazon, Facebook) und wird von immer mehr Softwareanbietern, Plattformen und Produktentwicklern eingenommen.

UX-Design mit dem Digitalen Umbruch

UX-Design umfasst ein umfangreiches Wirkungsfeld, angefangen bei der Informationsarchitektur (finde ich erwartete Funktionen und Inhalte da wo ich sie suche), über die Navigation (wie bewegt sich die Nutzerin durch die Webseite, wie schnell kann sie ihr Ziel erreichen), den Aufbau einzelner Seiten (Blickverläufe, Scrollverhalten, Nutzung von Bildern und Conversionelementen).
Wir wollen dass unsere Produkte funktionieren, das heisst dem Nutzer das bestmögliche Erlebnis liefern. Uns interessieren Beweggründe, Emotionen, Reaktionen auf unsere Gestaltung. Dafür nutzen wir zahlreiche Methoden und quantitative Analysen. Schreiben Sie uns und informieren Sie sich über unsere Leistungen im Bereich UX-Design.
#Card Sorting #Webanalyse